Bericht über die Solvabilität und die Finanzlage Solvency

 

Der Bericht über die Solvabilität und die Finanzlage gemäß Solvency II beschreibt die Geschäftstätigkeit und Leistungen des Unternehmens, gibt Auskunft über das Governance-System und dessen Angemessenheit hinsichtlich des Risikoprofils.

Der Bericht enthält eine Beschreibung der Risikoexponierung, der Risikokonzentration, der Risikominderung und der Risikosensitivität, gesondert für jede Risikokategorie, sowie Erläuterungen zur Bewertung von Vermögenswerten, versicherungstechnischen Rückstellungen und sonstigen Verbindlichkeiten. Darüber hinaus erfolgt eine Beschreibung des Kapitalmanagements des Unternehmens.

Die Veröffentlichung der Berichte über die Solvabilität und die Finanzlage für die Merkur Versicherung AG und den Merkur Konzern erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorschriften des VAG seit dem Geschäftsjahr 2016.

 

Bericht über die Solvabilität und die Finanzlage der Merkur Versicherung AG Geschäftsjahr 2017

Bericht über die Solvabilität und die Finanzlage der Merkur Wechselseitige Versicherungsanstalt Vermögensverwaltung Geschäftsjahr 2017

SFCR Group 2017 - Summary SLO

SFCR Group 2017 - Summary HR

Bericht über die Solvabilität und die Finanzlage der Merkur Versicherung AG Geschäftsjahr 2016

Bericht über die Solvabilität und die Finanzlage der Merkur Wechselseitige Versicherungsanstalt Vermögensverwaltung Geschäftsjahr 2016