Datenschutzerklärung Merkur App

Allgemeiner Hinweis zur Verwendung personenbezogener Daten

Der Merkur Versicherung AG, 8010 Graz, Conrad-von-Hötzendorf-Straße 84, ist es ein wichtiges Anliegen, die personenbezogenen Daten ihrer Kunden und Nutzer ausreichend zu schützen. Die Merkur Versicherung sowie etwaige zur Leistungserbringung hinzugezogene Partnerunternehmen beachten deshalb die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigen Umgang und Geheimhaltung personenbezogener Daten, sowie auch zur Datensicherheit. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sämtlicher Daten erfolgt auf der Grundlage der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Datenschutzgesetzes (DSG) und des Telekommunikationsgesetzes (TKG).

Bei der Merkur App handelt es sich um eine Datenanwendung, die von der Merkur Versicherung als Verantwortlicher gem. EU-Datenschutzgrundverordnung, unter Zuhilfenahme eines Dienstleisters, der Merkur Lifestyle GmbH, A-8010 Graz, Conrad-von-Hötzendorf-Straße 84, betrieben wird, zum Zweck, dass die Merkur Kunden sich über alle Aktionen und Vergünstigungen bei Merkur Partnern informieren können und diese in Anspruch nehmen können. Darüber hinaus bietet die App registrierten Kunden die Möglichkeit auf Verträge, Versicherungspolizzen und das persönliche Postfach zuzugreifen sowie Rechnungen aus der Krankenversicherung online einzureichen. Der genaue Leistungsumfang ist in Punkt 8 der Nutzungsbedingungen detailliert beschrieben.

Sämtliche personenbezogene Daten werden ausschließlich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes bzw. jedenfalls in Ländern mit angemessenem Datenschutzniveau verarbeitet und unterliegen somit angemessenen Datenschutzbestimmungen.

Die Merkur Versicherung erfasst bei der Nutzung und Verwendung der Applikation personenbezogene Daten. Diese werden in der Regel von den Nutzern bzw. Kunden selbst angegeben und beinhalten dabei gewöhnlich folgende Datenkategorien:

Vor- und Nachname
E-Mail-Adresse
Adresse
Informationen zu Versicherungsfällen (z.B. Arztrechnungen, Medikamentenrechnungen etc.)
Informationen zum Versicherungsverhältnis

Die Datenverarbeitung erfolgt nur im Rahmen der Vertragserfüllung und die personenbezogenen Daten der Nutzer bzw. Kunden werden zum Zweck der Erfüllung des angebotenen Serviceumfanges verarbeitet. Soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich oder gesetzlich notwendig ist, übermitteln wir im Einzelfall notwendige Daten an die damit befassten Empfänger, wie Bonusprogrammpartner (siehe Liste auf www.merkur.at/partner-app).

Sofern der Nutzer bzw. der Kunde die App löscht oder zur Verwendung der App zugrunde liegende, erforderliche Vertragsverhältnisse kündigt, werden die personenbezogenen Daten gelöscht bzw. zumindest anonymisiert, sofern diese personenbezogene Daten nicht aufgrund gesetzlicher Pflichten weiterhin aufbewahrt werden müssen.

Darüber hinaus werden von der Merkur Versicherung auch automatisch Gerätedaten gesammelt und zwar Typ und Version der Betriebssystems, des Smartphones und des Browsers (bei Zugriff über die Web-Applikation) sowie die Geräte-Kennung des Herstellers. Die Daten sind ausschließlich für die störungsfreie Funktion des Apps erforderlich und können keinem Benutzer zugeordnet werden. Diese Informationen werden von der Merkur Versicherung ausschließlich dazu gesammelt, um herauszufinden, wie die Nutzer die zur Verfügung gestellte App nutzen, sodass die App und die damit verbundenen Serviceleistungen verbessert werden können. Ebenso erfolgt eine etwaige Weitergabe dieser Informationen an Drittanbieter von Analyse-Tools ausschließlich in anonymisierter Form, damit Ihre Geheimhaltungsinteressen ausreichend gewahrt bleiben.

Selbstverständlich haben Sie auch ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten (§ 44 DSG, Art 15 DSGVO) sowie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und Löschung von nicht mehr für die Zweckerfüllung benötigten Daten, sofern deren Archivierung nicht aus anderen rechtliche Gründen zulässig ist (§ 45 DSG, Art 16 ff DSGVO).  Weitere Informationen zur Datenverarbeitung sind der Datenschutzinformation unter www.merkur.at/datenschutzinformation zu entnehmen.

Anpassung dieser Information: Diese Information ersetzt alle früheren Versionen. Wir behalten uns vor, sie bei Bedarf anzupassen.