Ganzheitsmedizinische Behandlungsmethode

Kinesiologie – Applied Kinesiologie

Bildvergrößerung
 

Applied Kinesiology ist eine primär diagnostische Methode, die den manuellen Muskeltest benutzt um Reaktionen des lebenden Organismus auf verschiedene Reize zu beurteilen.

Die Applied Kinesiologie wurde cirka 1975 von George Goodheart, einem amerikanischen Chiropraktiker, entdeckt. Dieser stellte fest, dass es Zusammenhänge zwischen Organen, Muskeln und Akupunktur-Meridianen gibt. Die Kraft eines Muskels kann z.B. durch Drücken eines bestimmten Akupunkturpunktes verändert werden.

So sind über festgestellte Störungen in den Meridianen Rückschlüsse auf kranke Organe möglich.

 
 
KontaktKontaktformular
+43 316/8034
merkur@merkur.at
 
 
Notfallnummer für Krankenrücktransport aus dem AuslandTyrol Air Ambulance
+43 512 22 422
 
 
Jetzt registrieren!Merkur Portal