Pre-Opening in der ARRAVANÉ Kantina im Merkur Campus

 

Der 30. Juni 2020 wird sprichwörtlich in die Geschichtsbücher der Merkur Versicherung eingehen. Gestern wurden zum ersten Mal im Rahmen eines kleinen Pre-Openings Gäste in die gastronomischen Räumlichkeiten in der Grazer Conrad-von-Hötzendorf-Straße geladen. 

In der ARRAVANÉ Kantina begrüßten die Merkur Vorstände Ingo Hofmann, Christian Kladiva und Helmut Schleich gemeinsam mit Konstantin Filippou politische Prominenz aus Graz sowie die zahlreich erschienene Presse. So gratulierten unter anderem AK-Präsident Josef Pesserl, Vizebürgermeister Mario Eustacchio, Stadtrat Günter Riegler, ÖVP-Klubobfrau Daniela Gmeinbauer, SPÖ-Klubobmann Michael Ehmann, Grüne-Klubobmann Karl Dreisiebner, Neos-Klubobmann Nikolaus Swatek und viele andere zur bevorstehenden Eröffnung am Samstag, den 4. Juli. Bei angeregten Gesprächen wurden die Gerichte der Speisekarte verkostet. Reserviert werden kann ab sofort. 
Sprecher des Vorstandes Ingo Hofmann: "Wenn das Richtige zusammen findet, kann es nur gut werden. Wir freuen uns, dass wir zusammen mit Konstantin für unsere Mitarbeiter und für Graz etwas Besonderes und Einmaliges möglich machen können.“ 
„Wir arbeiten seit über drei Jahren an diesem Projekt, das nun endlich die Menschen hier erfreuen kann. Wir sind sehr stolz und dankbar, dass man uns so eine Aufgabe zugetraut hat“, sagt Konstantin Filippou, der das gesamte Lokal nicht nur gastronomisch, sondern auch kreativ entwickelt hat.

Word-Datei downloaden

Foto 1_Konstantin Filippou 
Foto 2_SPÖ-Klubobmann Michael Ehmann, SPÖ-Gemeinderat Gerald Haßler und AK-Präsident Josef Pesserl (v.l.n.r.)
Foto 3_Merkur Vorstandssprecher und -mitglied Ingo Hofmann, Merkur Vorstandsdirektor Christian Kladiva, Stadtrat Günter Riegler, AK-Präsident Josef Pesserl, Merkur Vorstandsmitglied Helmut Schleich und Bürgermeister-Stellvertreter Mario Eustacchio (v.l.n.r) 

Fotokennung: Merkur Versicherung 

www.arravane.at | www.instagram.com/arravane_graz