Ihren Kopf schützt Ihr Helm. – Ihr Bike wird von der Merkur geschützt.

Radrennfahrer, Beachcruiser, Citybiker, City-Messenger, Mountainbiker, E-Bike-Genussfahrer ... Egal welcher Typ Radfahrer Sie sind, die Merkur versichert Ihr Fahrrad inklusive fix montiertem Zubehör (z. B. Bremsen, Sattel, ...) gegen Diebstahl in ganz Österreich.

Merkur Fahrraddiebstahlversicherung ohne Selbstbehalt
Ihr Fahrrad inklusive fest montiertem Zubehör ist bis zu einem Wert von 5.000 Euro ohne Selbstbehalt gegen Diebstahl versichert.

Merkur Fahrraddiebstahlversicherung mit Selbstbehalt
Mit einer geringeren Prämie ist Ihr Fahrrad inklusive fest montiertem Zubehör bis zu einem Wert von EUR 5.000,– mit einem 20%igen Selbstbehalt gegen Diebstahl versichert.

 

Highlights
Fahrrad

  • Für alle Räder &
    E-Bikes

  • Mit / ohne Selbstbehalt

Mann mit Fahrradhelm lacht
 

Häufige
Fragen

Welche Sachen sind in der Fahrraddiebstahlversicherung versichert?

Versicherungsschutz besteht für ein Fahrrad (auch E-Bike) inklusive fest montiertem Zubehör wie Bremsen, Klingel, Sattel oder Ähnliches.

Wo gilt die Fahrraddiebstahlversicherung?

Der örtliche Geltungsbereich ist Österreich. Versicherungsschutz für im Ausland eingetretene Versicherungsfälle besteht nicht.

Welche Schäden sind in der Fahrraddiebstahlversicherung enthalten und was wird geleistet?

Versichert sind Sachschäden an den versicherten Sachen durch Einbruchdiebstahl, einfachen Diebstahl und Beraubung im Sinne der Versicherungsbedingungen. Versichert ist auch der Diebstahl von einzelnen Komponenten (Teildiebstahl).

Wie hoch ist die Entschädigung im Schadensfall?

Die Ersatzleistung ist mit der beantragten Versicherungssumme begrenzt. Im Schadensfall wird die durch Alter und Abnützung des Fahrrades gegebene Wertminderung wie folgt in Abzug gebracht: • 0% in den ersten 6 Monaten ab Kaufdatum • 10% vom 7. bis 12. Monat ab Kaufdatum • 20% im 2. Jahr ab Kaufdatum • 30% im 3. Jahr ab Kaufdatum • 40% im 4. Jahr ab Kaufdatum • 50% im 5. Jahr ab Kaufdatum. Bei der Variante mit Selbstbehalt wird zusätzlich der Selbstbehalt in der Höhe von 20% von der Entschädigungsleistung in Abzug gebracht.