Scaloppine vom Schwein mit Fenchel-Orangensalat und Orzo

Dauer 20 bis 30 Minuten
für 2 Personen

Dieses Rezept wurde im Auftrag der Merkur Versicherung in Partnerschaft mit Konstantin Filippou nur für euch kreiert. Feine Scheiben vom Schwein, auch "Scaloppine" genannt, mit einem fruchtig-leichten Fenchel-Orangensalat und Orzonudeln sorgen für ein feines und leichtes kulinarisches Highlight auf eurem Teller! Das Gericht lässt die Sterneküche zu dir nach Hause kommen und ist noch dazu eine wahre Vitamin-C-Bombe!

Sternekoch Konstantin Filippous Küche ist mediterran geprägt und setzt auf die natürlichen Aromen frischer, hochwertiger Zutaten.

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION
Kalorien 995 kcal, Fett 29,9 g, Eiweiß 55,7 g, Kohlenhydrate 118,4 g

ALLERGENE
Milch, Nüsse, Gluten

Zubereitung:
1. Orange vorbereiten

Rohr auf 180 °C Umluft vorheizen. Einen mittelgroßen Topf mit 1 TL Salz und Wasser für Orzo zum Kochen bringen. Eine Orange waschen, fein abreiben und entsaften. Eine Hälfte der zweiten Orange ebenfalls entsaften, die andere schälen und in feine Scheiben schneiden. Fenchel halbieren und in sehr feine Scheiben schneiden. Petersilienblätter von den Stängeln befreien und fein hacken.

2. Fleisch vorbereiten

Schweinesteaks mit etwas Küchenkrepp trocken tupfen, dann unter einer Schicht Frischhaltefolie mit einem Fleischhammer oder einer leeren Glasflasche auf ca. 1 cm gleichmäßig flachklopfen. Die Schnitzel mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Eine kleine Handvoll Mehl auf einen tiefen Teller geben und die Schnitzel darin wenden. Das überschüssige Mehl abschütteln.

3. Schnitzel anbraten

Mandeln grob hacken und ca. 5 – 10 Min. auf mittlerer Schiene des Rohrs bräunlich rösten. Eine große Pfanne mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Butter auf mittelhohe Hitze aufheizen. Sobald die Pfanne heiß ist, das Fleisch darin ca. 2 Min. je Seite anbraten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen und kurz beiseitestellen. 1 TL Mehl mit 2 EL Wasser in einer kleinen Schüssel klumpenfrei verrühren.

4. Sauce zubereiten

1 weiteren EL Butter in die Pfanne geben und kurz schmelzen lassen. Orangenzeste, Orangensaft, 120 ml Wasser zugeben und ca. 1 Min einkochen lassen. Dann die Mehl-Wasser-Mischung zugeben, die Soße kurz eindicken lassen und dann von der Hitze entfernen.

5. Fertigstellen

Orzo in das kochende Wasser geben und ca. 5 – 7 Min. bissfest kochen. Anschließend in einem Sieb abgießen. Fenchel mit Petersilie, Orangenscheiben, 1 EL Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer vermengen. Fleisch bei mittlerer Hitze in die Pfanne geben und ca. 30 Sek. je Seite in der Sauce braten.

6. Anrichten

Orzo auf den Tellern verteilen, Fleisch darauf platzieren, mit Soße beträufeln und mit den gerösteten Nüssen bedecken. Fenchel-Orangensalat in gesonderten Schüsseln anrichten und genießen.

Zutaten:
300 g Schweinesteak
25 g Mandeln, blanchiert
1 Fenchel
2 Orange
10 g Petersilie, frisch
250 g Orzo
Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer
Weizenmehl
Butter