Penne mit Salsiccia, Tomatensugo und Kalamata-Oliven

Dauer 30 bis 40 Minuten
für 2 Personen

Dieses Rezept wurde im Auftrag der Merkur Versicherung in Partnerschaft mit Konstantin Filippou nur für euch kreiert. Pasta, würzige Salsiccia und Oliven: So schnell und einfach lässt sich ein köstliches Gericht zaubern. Knackige Fisolen und feurige Chili runden das Ganze ab. Fisolen liefern übrigens pflanzliches Eiweiß und eine Menge Vitamine, der unwiderstehliche Duft der Salsiccia wiederum sorgt für große Vorfreude aufs Essen!

Sternekoch Konstantin Filippous Küche ist mediterran geprägt und setzt auf die natürlichen Aromen frischer, hochwertiger Zutaten.

​​​​NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION
Kalorien 990 kcal, Fett 45.1, Eiweiß 35.6, Kohlenhydrate 108.4
 

ALLERGENE
Gluten

Zubereitung:
1. Gemüse schneiden

Einen mittelgroßen Topf mit 1 TL Salz und Wasser für die Penne zum Kochen bringen. Währenddessen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Fisolen an beiden Enden abschneiden, dann in ca. 1 cm dünne Scheiben/Stücke schneiden. Oliven grob hacken. Petersilie von den Stängeln befreien und ebenfalls grob hacken.

2. Salsiccia braten

Das Salsiccia-Fleisch vorsichtig mit den Händen aus der Schale drücken. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Fleisch darin rundum kurz anbraten. Mit einem Holzlöffel in Stücke teilen und braten, bis das Fleisch gleichmäßig braun und leicht angebraten ist. (Das Brät kann schnell zu trocken werden, daher nur kurz braten.)

3. Gemüse anbraten

Das Fleisch aus der Pfanne heben und kurz beiseitestellen. Zwiebel, Knoblauch, (nach Geschmack) Chilipulver in die Pfanne geben und ca. 3 – 5 Min. unter gelegentlichem Rühren anbraten. Bohnen zugeben und ca. 1 Min. anschwitzen.

4. Sauce zubereiten

Mit 200 ml Wasser ablöschen und kurz verdampfen lassen. Die gewürfelten Tomaten, Oliven und das angebratene Fleisch mit etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker zugeben und ca. 6 – 8 Min. bei schwacher Hitze einkochen lassen.

5. Pasta kochen

Penne nach Packungsangabe im kochenden Wasser bissfest garen. Anschließend abseihen. Penne mit der Hälfte der Petersilie zur Soße geben und gründlich vermischen.

6. Fertigstellen

Penne auf Tellern verteilen, mit verbliebener Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Zutaten:
1 Zwiebel, rot
1 Knoblauchzehe
10 g Petersilie, frisch
250 g Salsiccia
50 g Oliven, grün
400 g Tomaten, gewürfelt
250 g Penne
100 g Fisolen
5 g Chili, gemahlen
Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer