Gegrillter Wels mit Oliven, Fenchel und Kartoffeln

Dauer 30 bis 40 Minuten

für 2 Personen

Dieses Rezept wurde im Auftrag der Merkur Versicherung in Partnerschaft mit Konstantin Filippou nur für euch kreiert. Frisches Welsfilet mit mediterranem Gemüse und knusprigen Kartoffelspalten. Wels ist zwar ein recht fetter Fisch, jedoch besteht er zu 85 % aus ungesättigten Fettsäuren, diese sind gut bekömmlich, schützen die Organe und helfen dabei, fettlösliche Vitamine aufzunehmen. Ein Muss in jedem Speiseplan! Guten Appetit!

Sternekoch Konstantin Filippous Küche ist mediterran geprägt und setzt auf die natürlichen Aromen frischer, hochwertiger Zutaten.

NÄHRWERTANGABEN PRO PORTION

Kalorien 780 kcal, Fett 48.4, Eiweiß 37.2, Kohlenhydrate 44.7

ALLERGENE

Sulfite, Fisch, Gluten, Milch

Zubereitung:
1. Kartoffeln zubereiten

Backrohr auf 200 °C Umluft vorheizen. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Anschließend auf einem mit Alufolie belegtem Backblech verteilen, 2 EL Olivenöl zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und gründlich mit den Händen vermischen. Dann auf mittlerer Schiene des Rohrs ca. 30 – 35 Min. bräunlich und knusprig backen.

2. Topping vorbereiten

Dill von den harten Stängeln befreien. Jungzwiebel, Dill, Oliven und getrocknete Tomaten fein hacken. Dann mit 3 EL Olivenöl und 1 TL Essig (wenn vorhanden Rotweinessig) vermengen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

3. Fenchel schneiden

Fenchel waschen, die äußere, harte Schicht entfernen. Den Fenchel halbieren und senkrecht in feine Scheiben schneiden. 2 EL Mehl auf einen Teller geben. Die Fischfilets trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden (überschüssiges Mehl abklopfen) und dann kurz beiseitestellen.

4. Fenchel anbraten

Eine große Pfanne mit 1 EL Olivenöl auf starker Hitze aufheizen. Sobald die Pfanne heiß ist, den Fenchel darin ca. 1 Min. je Seite anbraten. Anschließend zu den Kartoffeln mit in den Ofen geben.

5. Fisch braten

1 EL Olivenöl und 1 EL Butter erneut in der Pfanne auf mittelhohe bis hohe Hitze aufheizen. Sobald die Pfanne heiß ist, die Fischfilets darin von jeder Seite 1 – 2 Min. braten. Je nach Breite der Fischfilets eventuell zusätzlich für ca. 3 Min. im Ofen fertig garen.

6. Anrichten

Kartoffeln auf Tellern verteilen. Fenchel daneben anrichten, Fischfilets auf den Fenchel geben, mit dem Topping bedecken und genießen.

Zutaten:
50 g Oliven, schwarz
50 g Tomaten, getrocknet
10 g Dill
1 Fenchel
1 Jungzwiebel
500 g Kartoffelnetz
300 g Welsfilet, frisch