Adaptogene? Adapto-Gene? Klingt nicht gerade natürlich und bio. Dabei handelt es sich bei dieser Gruppe von Pflanzenwirkstoffen um harmlose, biologische Pflanzenwirkstoffe, die auch in der fernöstlichen Naturheilkunde gebräuchlich sind. Diese Kräuter und Wurzeln können uns helfen, chronischen Stress ohne Nebenwirkungen unter Kontrolle zu kriegen.

Ständiger Stress macht krank

Gehören Sie auch zu den Menschen, die fast immer unter Stress und seinen klassischen Folgen wie dauerhaft erhöhter Herzfrequenz, Schlaflosigkeit, Antriebslosigkeit und Ermüdung zu leiden haben? Dann führen Sie mit großer Wahrscheinlichkeit ein Leben unter chronischem Stress.

Verantwortlich dafür sind sogenannte Stressfaktoren wie zum Beispiel Sorgen, Termindruck, Überforderung, Krankheiten, Mobbing oder Geldmangel. Auf diese Stressfaktoren reagieren wir mit einem Urinstinkt, der unsere Ahnen in gefährlichen Situationen kampf- oder fluchtbereit machte: Wir schütten Hormone aus, die unsere Atem- und Herzfrequenz erhöhen, die Wachsamkeit steigern, die Muskeln anspannen und uns in einen extremen Ausnahmezustand versetzen. Wird dieser Ausnahme- zum Dauerzustand, dann sprechen Experten von „chronischem Stress“. Und dem halten auf Dauer weder Körper noch Geist stand. Unser Leben gerät aus dem Gleichgewicht.

Gegen chronischen Stress ist ein Kraut gewachsen

Die Ursachen von Stress, die sogenannten Stressfaktoren, zu beseitigen, ist oft ein langwieriger Prozess. Kurz- und mittelfristig können Adaptogene für Abhilfe sorgen. Kurz gesagt: Adaptogene sind Pflanzenstoffe, die weniger anfällig für Stress machen bzw. helfen, sich stressigen Situationen besser anzupassen, sich zu „adaptieren“. Übrigens: Die indische Heilkunst Ayurveda baut schon seit Jahrtausenden auf die stressabbauende Wirkung dieser Pflanzen. Die Wirkweise der Adaptogene in wenigen Sätzen: Die Pflanzenwirkstoffe unterstützen Körper und Geist auf sanfte Weise, das verlorene Gleichgewicht wiederherzustellen. Sie machen den Körper widerstandsfähig gegen Stressfaktoren. Sprich: Wir können mit Hilfe von Adaptogenen Stress besser aushalten. Auf jeden Fall helfen ein moderner Stresstest und Beratung von Stressexperten dabei, die richtigen Adaptogene und Lösungsansätze für Ihren Typ und Ihre Problemstellung zu finden. Dann gibt’s ganz natürlich keinen Stress mehr mit dem Stress!

Unsere Tipps aus der Natur gegen Stress

Sibirischer Ginseng

  • gegen Müdigkeit
  • positiv für Leistungsfähigkeit
  • stärkt Immunsystem

Rosenwurz

  • gegen Müdigkeit
  • erhellt Stimmung
  • verringert Stress

Kleines Fettblatt

  • verringert Angst und Stress
  • steigert geistige Leistung
  • antioxidative Wirkung


TIPP: Mit dem „Merkur fit4life Soul“ Vorsorgeprogramm stärken Sie Ihr persönliches Gleichgewicht und Ihre innere Balance durch Abstand vom Alltag, Entspannung und mentale Erholung. Mehr Informationen dazu finden Sie hier >

Illustration einer Frau die in einem Klavier liegt und Musik hört.
Offset