Link zur Startseite
Sie befinden sich: 
 
Podgorica/Graz, 19. Juni 2012

Neue Merkur-Direktion in Podgorica: Sparte Leben wuchs um 24 Prozent

Älteste Versicherung Österreichs auch in Montenegro sehr erfolgreich
Neue Direktion Merkur Podgorica 
Neue Direktion Merkur PodgoricaBildvergrößerung
 
Zentrale Lage, exzellente Verkehrsanbindung und modernes Design zeichnen die neue Direktion der Merkur osiguranje in Podgorica/Montenegro aus, die kürzlich im Beisein zahlreicher hochkarätiger Gäste eröffnet wurde.
 
„Die neue Direktion der Merkur hier in Podgorica soll dazu beitragen, den weiteren Erfolgsweg der Merkur in Montenegro fortzusetzen und die Position des Unternehmens auszubauen. Das moderne Bürogebäude wird ein Ort der Begegnung und der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern sein", sagte Generaldirektor Alois Sundl in seiner Begrüßungsrede. Neben dem Verwaltungsrats-vorsitzenden der Merkur osiguranje a.d., Ermin Nuhić und Marko Ivanović, dem Geschäftsführer der Merkur in Podgorica, konnte Alois Sundl außer zahlreichen Geschäftspartnern auch namhafte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie den montenegrinischen Finanzminister Milorad Katnic, Österreichs Botschafter in Podgorica Martin Pammer sowie Branko Vujovic, den Präsidenten der Versicherungsaufsicht, begrüßen.
 
Merkur seit 2008 in Montenegro
Die Merkur Versicherung ist seit November 2008 auf dem montenegrinischen Versicherungsmarkt tätig und nimmt bei einem Marktanteil von über 8,9 Prozent mit Platz 4 eine Spitzenposition in der Sparte Lebensversicherung ein. Besonders bemerkenswert ist hier das überproportionale Wachstum der Merkur osiguranje a.d., welches 2011 mit fast 24 % sehr deutlich über dem landesweiten Markt (+ 8,25 %) lag. In Montenegro gilt die Merkur als Lebensversicherungs-Pionier, welcher bei der Einführung von Lebensversicherungs-produkten kombiniert mit Kranken- und Unfallversicherungsschutz neue Trends setzt.

Die Merkur ist seit 20 Jahren auf dem südosteuropäischen Markt präsent - 1992 wurde mit der slowenischen Merkur Zavarovalnica die erste Konzerntochter gegründet. Weiters ist die mit 214 Jahren älteste Versicherung Österreichs seit 1996 in Kroatien, seit 2003 in Bosnien und Herzegowina und seit 2007 in Serbien vertreten.
 
Rückfragen
Mag. Michael Koller, Merkur Versicherung
Tel.: 0316/80 34 - 23 77
michael.koller@merkur.at