Link zur Startseite
Sie befinden sich: 
 
Graz, 12. 12. 2011

Neuer Landesleiter für Vorarlberg

Wolfgang Mähr 
Bildvergrößerung
 
Mit 1. Dezember 2011 übernahm Wolfgang Mähr (41) die Leitung der Landesdirektion Vorarlberg in der Merkur Versicherung. In dieser Funktion ist er für 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Landesdirektion und zwei Geschäftsstellen verantwortlich. Das Bestandsvolumen der Merkur Versicherung in Vorarlberg beträgt aktuell 16,4 Mio. Euro.
 
Wolfgang Mähr wohnt in Bludenz und ist Vater eines Sohnes. Der Master of advanced Studies (MAS) und akademische Finanzdienstleister ist seit 1993 in verschiedenen leitenden Positionen in der Versicherungsbranche tätig.
 
Die Merkur Versicherung
Die Merkur Versicherung ist das älteste Versicherungsunternehmen Österreichs, bietet ein breites Spektrum an innovativen Produkten und setzt dynamische Akzente im Bereich der privaten Gesundheitsvorsorge. Die Merkur ist in Österreich die Nr. 3 in der Sparte Krankenversicherung. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Graz und acht Landesdirektionen sowie 44 Geschäftsstellen beschäftigt bundesweit 863 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte die Merkur Versicherung Prämienerträge von insgesamt 339,3 Mio. Euro und überschritt erstmals die 800.000er-Marke an versicherten Risken. 2010 wurde die Merkur zum zweiten Mal in Folge mit dem „Assekuranz Award Austria" als beste Krankenversicherung Österreichs ausgezeichnet.
 
Rückfragen:
Mag. Michael Koller, Merkur Versicherung, Tel. 0316/80 34 -2377