Link zur Startseite
Sie befinden sich: 
 
29. 09. 2010, Graz; Umfassender Schutz, ganz persönlich abgestimmt:

„Rundum sicher“, die neue Merkur Unfallversicherung

Die neue Merkur Unfallversicherung „Rundum sicher" kann niemanden vor Unfällen bewahren, aber sie kann helfen, die entstehenden Folgen erträglicher zu machen.
 
Jährlich ereignen sich in Österreich 800.000 Unfälle, drei Viertel davon in der Freizeit. Dies bedeutet, dass jedes Jahr Menschen an 600.000 Unfällen abseits ihres Arbeitsplatzes beteiligt und somit gesetzlich nicht vor den Folgeschäden geschützt sind.

Dauernde Beeinträchtigung der Arbeitsfähigkeit und daraus resultierender Verdienstausfall bedeuten von heute auf morgen eine massive Einschränkung des Familieneinkommens, zusätzliche Kosten wie notwendige Umbauten verschlimmern möglicherweise die finanzielle Misere.

Merkur Rundum sicher bietet einen umfassenden Schutz. Bei einer Versicherungssumme von Euro 100.000,- werden bei Vollinvalidität (beispielsweise bei Verlust der Sehkraft beider Augen) Euro 500.000,- ausbezahlt. Individuell kann der Vertrag so abgeschlossen werden, dass bereits ab 35 Prozent Invalidität eine Vorsorge in Form einer Unfallrente mit Wertsicherungsgarantie ausbezahlt wird.

Darüber hinaus genießen Personen, die hobbymäßig Sport betreiben oder oft auf Reisen sind, mit den Zusatzprodukten Sport-AktivPlus und Reise-AktivPlus auf Wunsch einen speziellen Unfallschutz. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Merkur Rundum sicher-Versicherungsschutz zu erweitern und das Augenmerk genau auf jene Bereiche zu legen, die dem Einzelnen wichtig sind. Spitalsgeld, Taggeld, Schmerzensgeld oder Prämienbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit sind nur einige Beispiele dafür, wie einfach es ist, mit Merkur Rundum sicher vorzusorgen.

 
Rückfragen
Michael Koller, Merkur Versicherung, Tel. 0316/80 34 - 23 77
michael.koller@merkur.at