Link zur Startseite
Sie befinden sich: 
 

Fit im Job – Der Steirische Gesundheitspreis 2008

Bildvergrößerung
 
09.01.2008 - Bereits zum siebenten Mal wird von der Wirtschaftskammer Steiermark, Fachgruppe der Freizeitbetriebe, gemeinsam mit der Merkur Versiche-rung AG, dem Gesundheitsressort und dem Wirtschaftsressort des Landes Steiermark sowie erstmals in Kooperation mit der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse und der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft der steirische Gesundheitspreis „Fit im Job“ ausgeschrieben.
 
Dabei werden in verschiedenen Kategorien jene Betriebe prämiert, die ihren Mitarbeitern die besten Gesundheits-Vorsorgeprojekte anbieten. Nicht das eingesetzte Kapital, sondern die Neuartigkeit und Konzeption der Programme wird bewertet.
 
Kategorien
Kategorie 1: 1-20 Mitarbeiter Kategorie 2: 21-50 Mitarbeiter Kategorie 3: 51-250 Mitarbeiter Kategorie 4: mehr als 250 Mitarbeiter
 
GD Alois Sundl
Alois Sundl, Generaldirektor der Merkur Versicherung, zum steirischen Gesundheitspreis: „Die Gesundheitsphilosophie der Merkur Versicherung ist ganzheitlich, ein wesentlicher Teil dieser Philosophie ist die Vorsorge. Deshalb unterstützen wir heuer zum siebenten Mal den steirischen Ge-sundheitspreis als eine Initiative, die nachhaltige und moderne Unter-nehmensstrategien – wie betriebliche Gesundheitsförderung – honoriert.“