Physikotherapeutische Behandlungsmethode

Osteopathie und Orthopathie

Bildvergrößerung
 
Beweglichkeit ist die Voraussetzung für einen gesunden Körper, so lautet der Grundgedanke der Osteopathie ( griech.,"osteo" = Knochen, "pathos" = Leiden), einer Variante der sogenannten manuellen Medizin.

Beschwerden werden ertastet und ausschließlich mit den Händen behandelt. Der Therapeut versucht, durch leichten Händedruck und gezielte Grifftechniken Verspannungen zu lösen und so die Selbstheilungskräfte des Körpers zu stimulieren.

Zur osteopathischen Behandlung gehört eine gründliche Klärung der Krankengeschichte, außerdem werden vor Beginn der Therapie Haltung und Beweglichkeit des Patienten eingehend untersucht.
 
 
KontaktKontaktformular
+43 316/8034
merkur@merkur.at
 
 
Notfallnummer für Krankenrücktransport aus dem AuslandTyrol Air Ambulance
+43 512 22 422
 
 
Jetzt registrieren!Merkur Portal