Ganzheitsmedizinische Behandlungsmethode

Bachblütentherapie

Bachblüten Therapie 
Bildvergrößerung
 

Bei der Bachblütentherapie handelt es sich um eine Behandlungsmethode mit Essenzen aus wildwachsenden Pflanzen und ihren Blüten, entdeckt vor mehr als 60 Jahren vom englischen Arzt Dr. Ewald Bach.

Dr. Bach definiert 38 verschiedene Gemütszustände und ordnete ihnen entsprechende Blütenmittel zu. Zielsetzung der Therapie mit Bachblüten ist die seelische Harmonisierung und damit die größtmögliche Entfaltung und Stabilität der Persönlichkeit.

Daraus folgt indirekt eine höhere Widerstandskraft gegen seelische Störungen und gegebenenfalls seelisch bedingte körperliche Störungen. Während herkömmliche Arzneimittel körperliche Beschwerden mit physischen Mitteln behandeln, werden bei der Bachblütentherapie psychische oder unsichtbare Ursachen mit Hilfe der unsichtbaren Energie der Pflanzen behandelt.

 
 
KontaktKontaktformular
+43 316/8034
merkur@merkur.at
 
 
Notfallnummer für Krankenrücktransport aus dem AuslandTyrol Air Ambulance
+43 512 22 422
 
 
Jetzt registrieren!Merkur Portal